Wie man Lenovo Laptop-Bildschirm Flackern Problem behebt

Sie können sehr verärgert sein, wenn Sie den Bildschirm Ihres Lenovo-Laptops sehr oft flackern oder blinzeln sehen. Tatsächlich sind viele Lenovo-Laptop-Nutzer auf dieses Problem gestoßen. Vielleicht auf das Problem, dass Ihr Lenovo laptop bildschirm flackert?

Dieses Problem kann aus vielen Gründen auftreten. Der Bildschirm Ihres Laptops kann flackern, weil Sie falsche oder veraltete Treiber oder BIOS verwenden. Sie können dieses Problem auch erhalten, wenn es Hardwareprobleme auf Ihrem Laptop gibt.

Um Ihren Bildschirm zu reparieren, können Sie die folgenden Methoden ausprobieren. Dies sind die Methoden, die vielen Lenovo-Laptop-Benutzern geholfen haben. Sie müssen nicht alle ausprobieren, arbeiten Sie sich einfach die Liste nach unten, bis Sie diejenige finden, die für Sie funktioniert.

  • Aktualisieren Sie Ihre Treiber
  • Aktualisieren Sie Ihr BIOS
  • Beheben von Hardwareproblemen

Methode 1: Aktualisieren Sie Ihre Treiber.

Der Bildschirm Ihres Laptops kann häufig flackern oder blinken, wenn Sie die falschen Gerätetreiber verwenden oder sie veraltet sind. Sie können Ihre Gerätetreiber aktualisieren, insbesondere Grafiktreiber und Chipsatztreiber, und sehen, ob dies Ihr Problem behebt.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die richtigen Treiber für Ihre Grafikkarte und Ihren Chipsatz zu erhalten: manuell oder automatisch.

Manuelles Treiber-Update – Sie können Ihre Video- und Chipsatztreiber manuell aktualisieren, indem Sie auf die Lenovo-Website gehen und nach dem jeweils neuesten richtigen Treiber suchen. Achten Sie darauf, dass Sie nur Treiber auswählen, die mit Ihrer Windows-Variante kompatibel sind.

Automatische Treiberaktualisierung – Wenn Sie nicht die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, Ihre Treiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies stattdessen mit Driver Easy automatisch tun. Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber für Ihre genaue Grafikkarte und Ihren Chipsatz sowie Ihre Variante von Windows, lädt sie herunter und installiert sie korrekt:

1) Laden Sie Driver Easy herunter und installieren Sie es.

2) Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf die Schaltfläche Scan Now. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber.

3) Klicken Sie auf die Schaltfläche Update neben jedem Treiber, um automatisch die richtige Version dieses Treibers herunterzuladen (dies ist mit der kostenlosen Version möglich). Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren, um automatisch die richtige Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren (dies erfordert die Pro-Version – Sie werden zum Aktualisieren aufgefordert, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken).

Wenn Sie Ihren Fahrer mit Driver Easy aktualisiert haben, Ihr Problem aber weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an das Support-Team von Driver Easy unter support@drivereasy.com für weitere Informationen. Du solltest die URL dieses Artikels anhängen, damit sie dir besser helfen können.

Methode 2: Aktualisieren Sie Ihr BIOS

Das BIOS (Basic Input/Output System) auf Ihrem Laptop verwaltet die Kommunikation zwischen Ihrer Laptop-Hardware und dem Betriebssystem. Es kann dazu führen, dass Ihr Bildschirm flackert oder blinkt, wenn er veraltet ist. Sie können versuchen, Ihr BIOS zu aktualisieren und sehen, ob dies Ihr Problem löst.

WICHTIG: Seien Sie besonders vorsichtig bei der Aktualisierung des BIOS und sichern Sie Ihre Daten immer, bevor Sie es tun. Wenn Sie einen Fehler machen oder ein Fehler auftritt, kann Ihr Laptop unbrauchbar werden und Sie können unter Datenverlust leiden.

So aktualisieren Sie das BIOS Ihres Lenovo-Laptops:

1) Besuchen Sie die Website des technischen Supports von Lenovo.

2) Suchen Sie das von Ihnen verwendete Produkt mit dem Suchfeld.

3) Wählen Sie Treiber & Software und klicken Sie auf BIOS/UEFI, um diese Kategorie zu erweitern. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Augenform neben dem neuesten BIOS-Update.

4) Klicken Sie auf die Schaltfläche Download, um das BIOS-Update-Paket herunterzuladen.

5) Öffnen Sie die ausführbare (.exe) Datei, die Sie heruntergeladen haben. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das BIOS-Update auf Ihrem Computer zu installieren.

6) Starten Sie Ihren Laptop neu und sehen Sie, ob sich der Bildschirm Ihres Laptops wiederherstellt.

Methode 3: Beheben von Hardwareproblemen

Kabelverbindung zurückzuführen ist.

Sie können diese Hardwareprobleme selbst beheben:

1) Stellen Sie sicher, dass sich kein Magnet um Ihren Laptop herum befindet – das Magnetfeld kann Ihren Bildschirm zum Blinzeln bringen.

2) Sie sollten auch überprüfen, ob die Kabel in Ihrem Laptop richtig an Ihren Bildschirm angeschlossen sind. Sie können Ihren Bildschirm sanft schwenken und sehen, ob er flackert. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie die Abdeckung Ihres Laptops entfernen und diese Kabel wieder anschließen.

Du hast vielleicht nicht die Zeit oder die Fähigkeiten, dich mit solchen Themen zu befassen. Es wird empfohlen, dass Sie alle Ihre Hardwareprobleme Lenovo überlassen. Sie können sich an den offiziellen Lenovo-Support wenden, um weitere Hilfe zu erhalten oder Ihren Laptop reparieren oder ersetzen zu lassen.

Google Play Books macht es einfach, Bücher auf Ihrem Gerät zu speichern, zu entfernen und zu löschen

Wie der Name schon sagt, können Sie mit Google Play Books Bücher auf Ihrem Android-Gerät kaufen und lesen. In dem Sinne, dass es Ihr Gerät in einen eReader verwandelt, könnte man sagen, dass es einem Kindle oder einem Nook ähnlich ist. Wir erklären, was es mit dem Google play Bücher Speicherort auf sich hat.

Google’s hat es eigentlich ziemlich einfach gemacht, Ihre Bibliothek zu verwalten. Sie können neue Bücher kaufen und auf Ihrem Gerät speichern. Play Books bietet auch eine Möglichkeit, Bücher von Ihrem Gerät zu entfernen, was besonders nützlich ist, wenn Sie etwas Speicherplatz freigeben möchten, und Sie können trotzdem Bücher mit einer Internetverbindung lesen, wenn Sie dies tun. Wenn dir ein Buch nicht gefällt, kannst du es stattdessen komplett aus deiner Bibliothek löschen.

Das sind die Grundlagen. Begleiten Sie uns nach der Pause, wenn wir näher darauf eingehen.

Hinzufügen neuer Bücher, Speichern auf dem Gerät

Wir haben dies bereits in einem anderen Artikel näher erläutert. Der in diesem Artikel beschriebene Prozess funktioniert immer noch, um neue Bücher hinzuzufügen und sie auf Ihrem Android-Gerät zu speichern.
Suchen und Sortieren

Wenn Sie eine große Auswahl an Büchern in Ihrer Google Play Books-Bibliothek haben, können Sie die Suchschaltfläche oben auf dem Bildschirm verwenden, um nach Titeln oder Autoren zu suchen oder nach neuen Büchern im Google Play Store zu suchen.

Es kann auch nützlich sein, die Art und Weise, wie Ihre Bücher angezeigt werden, neu anzuordnen. Tippen Sie auf drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie dann „Sortieren“. Von dort aus können Sie nach Titel, Autor oder wie spät Sie ein bestimmtes Buch gelesen haben, sortieren.

Entfernen oder Löschen von Büchern von Ihrem Gerät

Google’s bietet ein paar verschiedene Optionen, um Bücher von Ihrem Gerät zu entfernen (aber trotzdem mit einer Internetverbindung zu lesen) oder Bücher zu löschen (sie von Ihrem Gerät und aus Ihrer Bibliothek vollständig zu entfernen).

Methode 1: Entfernen Sie Bücher vom Startbildschirm von Play Books.

Bücher nach Hause spielen

Sie können das zu entfernende Buch auf dem Startbildschirm von Play Books oder auf dem Bildschirm sehen, den Sie beim Öffnen der App sehen. Im obigen Screenshot werden Sie feststellen, dass jedes Buch ein Pin-Symbol auf dem Buchbild hat – einige Pins können geneigt sein, während andere aufrecht stehen können, je nachdem, ob ein bestimmtes Buch auf Ihrem Gerät lebt. Wenn Sie ein schräges Pin-Symbol auswählen, wird es aufrecht stehen.

Spielbücher entfernen Buch von zu Hause entfernen

Sobald Sie dies getan haben, haben Sie die Möglichkeit, das Buch von Ihrem Gerät zu entfernen. Wenn Sie sicher sind, dass Sie das tun wollen, drücken Sie „OK“. Das Buch wird dann von Ihrem Gerät entfernt – ganz einfach.

Methode 2: Bücher aus „Meine Bibliothek“ entfernen oder löschen

Sie sollten so etwas oben auf dem Bildschirm sehen, wenn Sie zum ersten Mal Play Books öffnen, und von den meisten Bildschirmen innerhalb der App. In der linken oberen Ecke sehen Sie drei horizontale Linien neben dem Buch (oder dem „Hamburger-Menü“). Markieren Sie diese Zeilen. Wählen Sie dann „Meine Bibliothek“, die Sie als zweite Option oben sehen sollten.

Sobald Sie in Ihrer Bibliothek sind, sehen Sie alle Bücher, die Sie gekauft oder kostenlos von Play Books heruntergeladen haben, auch wenn Sie sie nicht auf Ihrem Gerät gespeichert haben. Wenn Sie keine Internetverbindung haben, werden die nicht auf Ihrem Gerät gespeicherten Bücher verblasst angezeigt (wie im obigen Screenshot), bis Sie eine Verbindung hergestellt haben.

Unter jedem Buch befinden sich drei übereinander gestapelte Punkte (das sogenannte „Überlaufmenü“). Wählen Sie das für das Buch aus, das Sie von Ihrem Gerät entfernen oder aus Ihrer Sammlung löschen möchten.

GPB-Verwaltung aus Meine Bibliothek: Überlaufmenü

Sobald Sie das Überlaufmenü geöffnet haben, erhalten Sie einige Optionen. Sie können „Nicht behalten“ wählen, um das Buch von Ihrem Gerät zu entfernen. Wenn Sie ein Buch vollständig aus Ihrer Bibliothek entfernen möchten, sollten Sie „Aus Bibliothek löschen“ wählen.

GPB-Verwaltung aus „Meine Bibliothek“: löschen oder entfernen

Sie sehen einen Bestätigungsbildschirm, wenn Sie ein Buch entfernen oder löschen möchten. Bestätigen Sie mit „OK“, um das Buch von Ihrem Gerät zu entfernen oder „Löschen“, um es vollständig zu entfernen.

Die Green Bay Packers

Chicago Bears bei Green Bay Packers (-9, 46,5 o / u)

Die Green Bay Packers (7-3, 4-1 Heim ) haben die Chance, die All-Time-Serie gegen ihre langjährigen Rivalen aus der Liga, die Chicago Bears (4-6, 3-2 Away ), zu binden , wenn sie sich treffen zum ersten Mal auf einer Thanksgiving Night im Lambeau Field (20.30 Uhr Eastern Time).

Ein Packers-Gewinn wird ihnen nicht nur bei ihrer Jagd auf die fünfte NFC-Nord-Krone helfen, sondern sie wird sie zum ersten Mal seit 1933 auch mit den Bären in ihrer langen Serie ziehen. (Die Bären führen derzeit 93-92-6 ).

Nach einer Drei-Spiele-Rutsche kamen die Packers letzte Woche auf ihre siegreichen Wege zurück und holten die Minnesota Vikings 30-13 ab. Green Bay wurde durch die Vikings Offensive 342-320 in der Gesamtlänge leicht überholt; aber sie haben den Ball nicht gedreht und Wege gefunden, um ausgeglichen zu bleiben.

QB Aaron Rodgers absolvierte 16 seiner 34 Pässe für 212 Yards, und zwei Touchdowns und Running Back Eddie Lacy verzeichnete zum ersten Mal in dieser Saison 100 Yards.

„Vielleicht werden wir euch ein paar Tage lang den Rücken freihalten“, sagte Rodgers in der Pressekonferenz nach dem Spiel. „Wir haben es richtig hingenommen, die letzten drei Wochen nach ein paar wirklich schlechten Leistungen. Das war eine wichtige Woche für uns. Wir sind wirklich zusammen geblieben. “

Die Verteidigung der Packers war besonders gut, RB Adrian Peterson auf 45 Yards in 13 trägt am Sonntag gehalten.

„Manchmal muss man in den Spiegel schauen, besonders mit den Verlusten, die wir hatten“, sagte Packers Linebacker Clay Matthews gegenüber Associated Press.

Im Gegensatz dazu verloren die Chicago Bears eine großartige Chance, um zu dem Nachsaison-Gespräch zurückzukehren, verloren zu Hause 17-15 zu den Denver Broncos und ihrem Ersatz QB Brock Osweiler.

Cheftrainer John Fox wurde von den Medien reichlich kritisiert, nachdem er sich entschieden hatte, in der roten Zone auf den vierten und vierten Platz zu kommen, anstatt Mitte des vierten Viertels ein Feldtor zu schießen. Die Bären würden spät landen und am Ende nur zwei Punkte verlieren.

„An diesem Punkt im Spiel“, sagte Fox der Chicago Tribune, „hatten wir das Gefühl, dass dies unsere letzte Chance sein würde.“

„Sie gehen gegen eine ziemlich geizige Verteidigung“, fügte er hinzu. „Sie haben 17 Punkte erzielt, wir haben 15 Punkte erzielt. Das ist in unserem Geschäft kein richtig gutes Spiel. Wir wussten, dass es ein hartes Rodeln sein würde und so mussten wir die Vorteile nutzen, um Punkte zu bekommen, wenn wir die Gelegenheit dazu hatten. “

Die Bären brauchen eine größere Anstrengung als nur 15 Punkte, wenn sie den Verpackern auf Erntedank-Nacht gegenüberstellen; Green Bay hat im Durchschnitt 39,5 Punkte pro Spiel in ihren letzten vier Begegnungen gegen Chicago, einschließlich einer 50-Burger letzte Saison, das letzte Mal, dass die Bären Lambeau Field besuchten. Sie sollten jedoch durch die Rückkehr von WR Alshon Jeffrey und RB Matt Forte unterstützt werden, die beide diese Woche zurückkehren werden.

Die Packers sind 10-1 SU in seinen letzten 11 Spielen, wenn Chicago gespielt wird, und 5-2 ATS in ihren letzten sieben Donnerstagsspielen.

Die Bären sind 0-4 ATS in ihren letzten vier Donnerstag Spiele, und QB Jay Cutler ist nur 1-12 in seiner Karriere gegen Green Bay.

Manchester City kann gewinnen

Manchester City (+121) gegen Tottenham (+260), Unentschieden (+260)

Tottenham (13-6-2, 35 Punkte) trifft am 21. Januar im Etihad Stadium auf Manchester City (13-3-5, 32 Punkte) für die 22. Runde der englischen Premier League.

Manchester City taumelt nach einem 4: 0-Blowout gegen Everton letzte Woche. Die Schlägerei zerstörte nicht nur das Ego der Stadt, es konnte auch ihre Titelhoffnungen beenden. Die Citizens fielen auf den fünften Platz Jaxx in der Gesamtwertung und liegen nun zehn Punkte hinter dem Tabellenführer Chelsea.

Pep Guardiolas Versuch, City an sein System anzupassen, ist weitgehend gescheitert. Das Team hat einfach nicht die Gelassenheit oder Präzision, um seinen Fußballstil zu spielen. Wohin sie von hier gehen, ist eine Vermutung, aber das Ergebnis gegen Everton Digibet war der Beweis, dass sich etwas ändern muss.

Das Ändern ist einfach. Sich erfolgreich zu verändern ist eine ganz andere Sache. Guardiola hat während der gesamten Saison Änderungen vorgenommen und das Team hat bereits zahlreiche Formations- und Lineup-Schichten durchlaufen. Der konstante Fluss könnte Teil des Grundes sein, warum sich das Team auf dem Feld nie wirklich wohl gefühlt hat.

City ist die einzige Premier League-Mannschaft, die in dieser Saison mehr als 50 Prozent Ballbesitz hat. Ob es nun an der Frenetik des englischen Fußballs oder an der Qualität der City-Mannschaft liegt, es Bwin hat sich einfach nicht gelohnt Sie hatten gehofft.

Tottenham war am Wochenende auch am 4: 0 beteiligt, doch die schottischen Nationalspieler waren dank eines tollen Hattricks von Harry Kane, der nach einer Verletzung zurück ist, in der Partie gegen West Brom Betvictor auf der positiven Seite. Mit dem Sieg konnten sie sich dank eines Tordifferentials (+29 gegen +24) an Liverpool vorbei auf den zweiten Platz in der Gesamtwertung vorarbeiten. Sie haben das zweitbeste Torverhältnis in der EPL, nur einen schlechter als Chelsea, aber bleiben sieben Punkte zurück von den Tabellenführern.

In der Offensive bleibt Kane die größte Gefahr, Betclic um zu punkten, aber das wirklich Gruselige an Tottenham ist, dass sie sich nicht nur auf ihren Starstürmer verlassen. In dieser Saison gab es viele Tore von Deli Alli, Son Heung-Min und Christian Eriksen.

Manchester City wird Etihad an diesem Wochenende als Favorit antreten, aber ihre Chancen auf den Titel sind mehr oder weniger nicht vorhanden und der Truppe fehlt das Vertrauen und die Stabilität, die die Mannschaft von Tottenham hat. Während die Spurs um ihren allerersten Titel in der Premier League kämpfen, wird City nur versuchen, wieder in die Top Vier zu kommen. Tottenham hat eine Menge zu bieten und wir sollten sie noch nicht ausschließen. Sie sehen besser aus als bescheidene Underdogs.